att102

altr-wirt03

hopfen202

kattilogo2

  Kulturinitiative  Attenkirchen

Programm

über uns

Historie

fünferl

IMG_1945

DSC_0108

IMG_2271

DSC_0631

 

Samstag 29.03.2014

Bühnenpolka „Vier für Adelheid“

Einlass: 19.00 Uhr,
Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Brügersaal Attenkirchen
Tickets. € 8,- /Abendkasse: € 10,-
Vorverkauf: Bäckerei Schindele

Mord im Hopfenland!

Das vierköpfige Ermittlerteam von "4 für Adelheid" ist erstmals im Herzen der Holledau unterwegs um einen Mord zu ermitteln. Mitten in Attenkirchen. Davor wurden bereits Fälle in Kempten, München, Freising und Sonthofen gelöst. Der Zuschauer hält den Atem an, rätselt, wer der Mörder sein könnte und warum das Opfer sterben musste. Doch im Gegensatz zu den Kollegen, wie Columbo, Kluftinger oder Miss Marpel, hat der Zuschauer bei "4 für Adelheid" die Möglichkeit das Geschehen zu beeinflussen, wer das Opfer ist, wo sich der Tatort befindet, welche Mordwaffe benutzt wurde oder was der Mörder zuletzt gegessen hat.

4 Schauspieler, 1 Musiker und unzählige Möglichkeiten - bis das Publikum entscheidet, wen es erwischt hat. Wie es danach weitergeht, bleibt spannend...
4 für Adelheid, das sind Christl Sittenauer, Lukas Maier (Piano) und Tobias Zettelmeier von „Bühnenpolka" aus München sowie „Die Wendejacken" aus dem Allgäu Nadine Schneider und Norman B. Graue, die gemeinsam einen abendfüllenden Krimi auf die Bühne bringen.
weitere Infos unter
www.buehnenpolka.de

Webseite 1


 

Webseite 2

Webseite 3

Webseite 7

Webseite 8

facbo

Andreas Freyberg, Bergstr, 3a, 85395 Attenkirchen  katti-attenkirchen@online.de   Impressum

kattilogo2